Dringende Sicherheitsmitteilung im Zusammenhang mit schalldämmendem Schaumstoff in CPAP-, BiLevel- und Beatmungsgeräten von Philips Respironics

Der Hersteller Philips Respironics hat am 17.06.2021 eine Sicherheitsmitteilung herausgegeben, nach welcher der in den Schlaftherapie- und Beatmungsgeräten verbaute polyesterbasierte Polyurethanschaum theoretisch zweierlei Probleme verursachen kann, bitte beachten Sie Folgendes...

>>> weiterlesen

Löwenstein Prisma 20A

APAP-Therapiegerät der prismaLINE

Intuitives Navigieren und Einstellen von Therapieparametern – wie alle Gerätevarianten der prismaLINE bietet auch prisma20A dank der perfekten Symbiose aus modernem Touchscreen und smarter Benutzeroberfläche eine schnelle Bedienführung. prisma20A unterscheidet mithilfe der forcierten Oszillationstechnik (FOT) sicher zwischen obstruktiven und zentralen Apnoen. Den Ereignissen entsprechend reagiert prisma20A automatisch mit einer kontinuierlichen Druckanpassung exakt auf die Bedürfnisse des Patienten – und unterstützt so eine hochwirksame Therapie. Dank der Möglichkeit, die beiden Modi CPAP und APAP mit der komfortablen Ausatemerleichterung softPAP zu kombinieren, bietet prisma20A zudem ein hohes Maß an Therapieflexibilität – das verstehen wir unter APAP-Therapie made in Germany.

Downloads